Pressemeldungen

09.01.2013   Born: „Vergleichbarkeit und Mobilität im Bildungssystem sichern.“
Schüler Union unterstützt Staatsvertragsinitiative für gemeinsame Bildungsstandards
Foto: pixelio.de

Berlin. Zur heutigen Vorstellung der Eckpunkte für einen neuen Bildungsstaatsvertrag erklärt der SU-Bundesvorsitzende, Leopold Born:

10.12.2012   Born: „Engagement und Leistung belohnen – Senioritätsprinzip abschaffen.“
„Leistung macht Schule“: Schüler Union setzt sich für Reform der Lehrervergütung ein
Foto: Schüler Union Deutschlands

Düsseldorf. Am vergangenen Wochenende tagte der Bundeskoordinationsausschuss der Schüler Union Deutschlands (SU) in Düsseldorf und sprach sich für eine Reform der Lehrervergütung aus. Ein entsprechendes Konzept sieht unter anderem die Abscha...

08.12.2012   Born: „KMK geht wichtigen Schritt Richtung Schule 2.0.“
Herzlich willkommen im digitalen Zeitalter - Schultrojaner vom Tisch
Foto: Corinna Dumat, pixelio.de

Berlin. Leopold Born, Bundesvorsitzender der Schüler Union Deutschlands (SU), begrüßt die Einigung von Kultusministerien und Verband der Bildungsmedien zur Vereinbarung eines neuen Urheberrechtsvertrags: „Es war der einzig richtige Schritt, kein...

30.11.2012   Born: „G8 notwendige Reform - Nachbesserungen bei Schulzeitverkürzungen aber überfällig“
Schüler Union steht zum Abitur in 12 Jahren
Foto: dpa

Berlin. Die kürzlich veröffentlichte Längsschnittstudie KESS zeigt, dass seit der Einführung der Schulzeitverkürzung G8 die Abiturienten in Hamburg bessere Leistungen erbringen als noch vor sechs Jahren unter G9. Obwohl sie ein Jahr frü...

26.11.2012   Born: „Effizienz des Schulalltags steigern.“
Schüler Union fordert doppelstündigen Unterricht
Foto: dpa

Berlin. Die Schüler Union Deutschlands setzt sich dafür ein, jedes Fach nach Möglichkeit in Doppelstunden zu unterrichten. So soll die jeweilige Unterrichtseinheit in zwei aufeinanderfolgenden Schulstunden behandelt werden, wie es vielerorts erfolgrei...

19.11.2012   Born: "Sehr interessanter Austausch und eine beeindruckende Begegnung."
Schüler Union: Bundesvorsitzender Leopold Born trifft die Bundeskanzlerin
Foto: CDU-Bundesgeschäftsstelle

Berlin. Leopold Born traf am Montag unsere Bundeskanzlerin und CDU-Parteivorsitzende Dr. Angela Merkel in der CDU-Bundesgeschäftsstelle.

31.10.2012   Born: "Individuelle Förderung durch Mehrgliedrigkeit."
Schüler Union zur Bertelsmann-Studie: Deutsches Bildungssystem muss durchlässiger werden!
Foto: Stiftung Bertelsmann

Berlin. Die Ergebnisse der Studie zur Durchlässigkeit der Schulsysteme zeigen, dass eine beträchtliche Anzahl an Schülern im Bildungssystem nach unten durchgereicht werden. Weniger als halb so viele schafften dagegen den Aufstieg auf eine höhere Schu...

27.10.2012   Born: "Schüler sollen aktuelle Notenlage problemlos und schnell überprüfen können."
Schüler Union fordert Online-Noteneinsicht an allen Schulen
Foto: Corinna Dumat, pixelio.de

Berlin. "Was an Universitäten längst üblich ist, muss auch endlich an Schulen  eingeführt werden – die Möglichkeit, als Schüler online die eigenen Noten abrufen zu können!", erklärt Leopold Born, Bundesvorsitz...

19.10.2012   Born: "Längst überfälliger Schritt."
Schüler Union begrüßt Einigung der Kultusministerkonferenz (KMK) zu Bildungsstandards
Foto: pixelio.de

Berlin. Die Schüler Union Deutschlands (SU) begrüßt die Einigung der Kultusminister der Länder, ab 2017 gemeinsame Abiturstandards anzuwenden. Demnach werden in den sogenannten "Kernfächern" (Deutsch, Mathematik, Englisch und Franz...

09.10.2012   Born: "Ideologie nicht über das Wohl der Kinder stellen!"
Inklusion: Schüler Union warnt vor Gleichmacherei und fordert Ausbau des Förderschulangebots
Foto: Dieter Schütz, pixelio.de

Durch Inklusion, also den gemeinsamen Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderungen, soll die UN-Behindertenrechtskonvention gegen Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen seit langem umgesetzt werden - mit Erfolg?

03.10.2012   Born: "Unrechtsstaat DDR nahm den Menschen Freiheit, Vertrauen und in vielen Fällen sogar das Leben."
22 Jahre Deutsche Einheit - Schüler Union gegen das Vergessen
Foto: Norman Rönz, pixelio.de

Berlin. Der Bundesvorsitzende Leopold Born hält zum Tag der Deutschen Einheit fest: "Seit 22 Jahren dürfen wir in einem geeinten Deutschland leben – ein geteiltes Deutschland können sich die Schüler und Jugendlichen von heute nicht mehr vo...

01.10.2012   Born: "Lateinunterricht ist Fundament für Sprachen, Ethik und europäische Kultur."
Schüler Union fordert Stärkung des Lateinunterrichts
Foto: Schemmi, pixelio.de

Berlin. "Latein boomt: Über 800.000 Schüler lernen derzeit Latein, Tendenz steigend und das trotz sinkender Schülerzahlen. Die Aneignung dieser Sprache ermutigt den Schüler, über den Tag hinaus zu denken und schafft Verständnis f&uu...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben