Die neue und erste „SUPPORT“ ist da!

Schüler Union bringt eigenes Magazin heraus

 

Berlin. Zum Erscheinen der ersten Ausgabe des neuen Magazins der Schüler Union erklärt der SU-Bundesvorsitzende, Leopold Born:
 
„Neu, groß, grell und voller interessanter Artikel, junger Menschen und spannender Interviews. Das ist unser neues Magazin. Das Magazin, das den Namen „SUpport“ trägt ist neben dem Nachhilfeportal „Schüler helfen Schülern“ und der Kampagne zu Reform der Schülervertretung das nächste Großprojekt der Schüler Union. Unsere „SUpport“ erscheint nun in regelmäßigen Abständen jeweils zum Start der Schulhalbjahre.
 
Im Fokus des Magazins stehen Themen, die Schülerinnen und Schüler tagtäglich und politisch bewegen. Zu den Themen dieser Erstausgabe zählen der Bundes- und Landtagswahlkampf, die Entwicklung des Bildungsstandorts Deutschland und natürlich auch die Arbeit und Aktionen der Schüler Union. Neben einem großen Interview mit der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka, sind in der Erstausgabe auch Beiträge von unserer Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel MdB, vom CDU-Generalsekretär Herrmann Gröhe MdB sowie vom Bundesvorsitzenden der Jungen Union, Philipp Mißfelder MdB zu lesen. Natürlich ist das Magazin auch ein Service für alle Schüler. Wir stellen in der aktuellen Ausgabe die unterschiedlichsten Wege und Chancen nach dem Schulabschluss vor. Passend zum Wahlkampf und Schulstart wird das Magazin bundesweit unter Schülern und Freunden verteilt.“
 
Ab sofort ist die „SUpport“ auf www.schueler-union.de/support online abrufbar!

Inhaltsverzeichnis
Nach oben