Nach der Krise zusammenwachsen: Schüler Union fordert Unionskongress für 2019!

Nachdem die Parteispitzen unserer Mutterparteien CDU und CSU im öffentlichen Streit um die Asylfrage einen Kompromiss finden konnten, müssen nun entstandene Gräben zwischen den Schwesterparteien schnellstmöglich geschlossen werden. Die Schüler Union fordert daher einen Unionskongress für das Jahr 2019, auf dem die Zusammenarbeit der beiden Mu

Schüler Union fordert Unionsgarantie - Wir sind kein Scheidungskind!

Im Zuge der innerparteilichen Auseinandersetzung von CDU und CSU der Bundesvorstand der Schüler Union eine Erklärung zur Einheit der Union veröffentlicht. In dem offenen Schreiben fordert der Bundesvorstand die Unionsparteien zu einer Garantie für das Fortbestehen der Union auf. So heißt es in der Erklärung:

Law & Order an Problemschulen: Antisemitismus und Rassismus verdienen harte Strafen

Im Zuge aktueller Fälle von Antisemitismus an Schulen und im öffentlichen Raum hat die Schüler Union Deutschlands beschlossen, dass härter gegen körperliche und verbale Gewalt an Schulen vorzugehen ist. An erster Stelle muss dabei stehen, Lehrkräfte und Mitschüler beim Einsatz gegen Gewalt zu unterstützen, damit geltendes Recht konsequent

Schüler Union: Wir wollen, dass in unseren Bildungseinrichtungen Ostern gefeiert wird!

In den letzten Tagen und Wochen wurden immer häufiger Fälle von Kindergärten und Schulen publik, in denen Projekte zum Osterfest eingestellt wurden, mit der Begründung, diverse kulturelle Hintergründe nicht diskriminieren zu wollen. Die SU sieht darin eine Aufgabe unserer eigenen Kultur und eine Stärkung von Integrationshemmnissen. Hierzu erk

Schüler Union sieht GroKo als Notlösung und fordert maßgebliche Weichenstellungen zur nächsten Bundestagswahl

Mit dem Ergebnis des SPD-Mitgliederentscheids über den Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD steht nun die beidseitige Entscheidung zur Neuauflage der Großen Koalition. Die SU nimmt die Entscheidung der SPD-Basis mit Erleichterung zur Kenntnis, da diese Verantwortungsbewusstsein zeigt. Jedoch ist die GroKo für die Schüler Union ausschließlich eine Notlösung und als Regierungskonstellation nicht erstrebenswert.

Die Bundesgeschäftsstelle hilft Ihnen gerne weiter.

Martha Nowakowski

nowakowski@schueler-union.de

Louis Ulrich

stellvertretender Bundesgeschäftsführer

ulrich@schueler-union.de